Mein erster Kinobesuch

Jeden 2. Sonntag im Monat jeweils um 13.00 Uhr

Kino ist aufregend und spannend – besonders für die Kleinsten! 
Die Atmosphäre im Kinosaal ist dabei natürlich ganz anders als daheim vor dem Fernseher: 
Es ist dunkel, der Ton ist lauter als daheim und die Leinwand ist riesengroß. Popcorn knistert und es gibt keine Fernbedienung zum Umschalten, wenn es spannend wird…

 

Mit unserem neuen Kinospecial  "Mein erster Kinobesuch" wollen wir dafür sorgen, dass der erste Besuch im Kino zu einem gelungenen Erlebnis wird. 
Dabei achten wir auf alles, was für kleine Kinder und Eltern wichtig ist:
  • großer, übersichtlicher Saal
  • Kein Trailer-Vorprogramm
  • Verringerte Vorführlautstärke
  • Gedimmte Saalbeleuchtung während der gesamten Vorstellung
  • Zutritt ohne Altersbeschränkung

"Mein erster Kinobesuch" ist für Kinder ab 3 Jahren somit die perfekte Veranstaltung, um erste Kinoerfahrungen zu sammeln. Der Eintritt kostet nur 4,00 € - egal ob für die Kids, große Geschwister, Mamas, Papas oder Großeltern.

Nächste Termine

Sonntag, 12.02. Meister Eder und sein Pumuckl

In der Werkstatt des Schreinermeisters Franz Eder geht von einem Tag zum anderen alles drunter und drüber: Nichts ist mehr an seinem Platz, Sachen fallen runter usw. Als er meint, den vermeintlichen Übeltäter gesichtet zu haben, wirft er mit einem Holzscheit in diese Richtung. Zu seiner Überraschung erscheint der kleine Kobold Pumuckl, klebend an einem Leimtopf und absolut nicht glücklich darüber, jetzt sichtbar zu sein.

Sonntag, 12.03. Heidi in den Bergen

Die fünfjährige Heidi ist ein Waisenkind und lebt bei ihrer Tante Dete. Eines Tages muss Dete nach Frankfurt ziehen, um dort zu arbeiten. Deshalb bringt sie Heidi zu ihrem Großvater, der von den Leuten in den Bergen auch "Alm-Öhi" genannt wird und ganz allein in einer Hütte in den Schweizer Alpen lebt. Alle haben Mitleid mit Heidi, denn die Leute im Dorf sagen nichts Gutes für die aufgeweckte Enkelin. Nach anfänglichen Schwierigkeiten gefällt es Heidi sehr gut bei ihrem Großvater. Und in Peter, einem Hirtenjungen, findet sie einen Freund, den sie oft begleitet, wenn er seine Geißlein auf die grüne Alm führt. Jeder Tag in den Bergen bringt neue Überraschungen...

Sonntag, 09.04. Die Biene Maja - ihre schönsten Abenteuer

Maja, eine schlaue, liebenswerte kleine Biene, ist auf der Klatschmohnwiese zu Hause und erlebt dort mit ihren Freunden viele spannende Abenteuer. Ihr engster Vertrauter ist der Bienenjunge Willi, ein kleiner Faulpelz, der am liebsten schläft und Pollenklößchen futtert. Weitere Hauptfiguren sind der Grashüpfer Flip, der Maja fast immer mit Rat und Tat zur Seite steht, und der kluge Mäuserich Alexander, der mit seinen unerschöpflichen Geschichten so manchem auf die Nerven geht. Und dann gibt es auf der Klatschmohnwiese und dem angrenzenden Wald noch alles, was kreucht und fleucht: Spinne Thekla, das Mistkäferpaar Effi und Kurt, Mutter Marienkäfer mit ihren Kindern, den Regenwurm Max, das Fliegenpaar Puck und Freda, eine Ameisentruppe und noch vieles mehr!

Sonntag, 14.05. Wickie und die starken Männer

Wickie, der kleine Sohn eines rauflustigen Wikingers, fährt mit seinem Vater und einer Piratenhorde über die Meere. Als der gewitzte Junge dem Vater und seiner Mannschaft häufiger durch gute Ideen aus der Klemme hilft, wird er als ganzer Mann in die Horde aufgenommen. Mit Popmusik und Volksliedern unterlegter japanischer Zeichentrickfilm über einen ungewöhnlichen kleinen Wikinger mit Köpfchen.

Vorverkauf und Reservierung hier